«Meine Frau und ich sind ein gutes Team»

Im letzten Jahr war der Benjamin Giezendanner als Grossratspräsident viel unterwegs. Nun freut sich der SVP-Politiker und Unternehmer, wieder mehr Zeit für Ehefrau Jasmine und Tochter Sophia zu haben. Giezendanner über das Vaterwerden, seine Ambitionen und weshalb er sich als höchster Aargauer nicht oft in der Staatslimousine chauffieren liess.

Hier das grosse Interview